Fussach rockt auch in Konstanz!

03.07.2022

Unsere Spieler konnten auch beim Hexencup in Konstanz an ihre hervorragenden Leistungen anknüpfen und holten zahlreiche Medaillen nach Hause: Zwei Titel, eine Finalteilnahme und zwei Halbfinalteilnahmen sprechen für sich!

Der 1. BCV Fussach wurde durch Fabian Kalb (U15), Pius Sohm(U15), Konrad Bechter (U13), Moritz Vogel (U13), Moritz Bürger (U13), Jonas Vogel (U11) und Moritz Lackner (U11) vertreten.
Somit konnten wir das Teilnehmerfeld von 260(!) SpielerInnen mit unserer Delegation hervorragend aufwerten!

Im U11-Einzel konnte sich Jonas Vogel bis ins Halbfinale spielen und verlor dort denkbar knapp im dritten und entscheidenden Satz gegen den späteren Turniersieger.
Im U11-Doppelbewerb konnte Jonas mit seinem Partner Moritz Lackner ebenfalls das Halbfinale erreichen. Dort verloren sie - auch sehr knapp - mit 1:2 Sätzen ihr Spiel.

Das U13-Einzel gewann Moritz Vogel souverän. Er gab während des gesamten Turniers keinen einzigen Satz ab und bestätigte seine gute Form aus den vergangenen Turnieren!
Finalgegner war der Jahrgangsjüngere Moritz Bürger! Moritz spielte ebenfalls ausgezeichnetes Badminton und war nur im Halbfinale richtig gefordert.
Der Titel im U13-Doppelbewerb wurde ebenfalls mit tatkräftiger Unterstützung des 1. BCV Fussach vergeben:
Moritz Vogel konnte mit seiner Partnerin Maya Marxgut den Titel holen!

Unsere Newcomer Pius Sohm und Konrad Bechter spielten ebenfalls ganz beachtliches Badminton. Ihre Formkurve zeigt steil nach oben und beide konnten in ihrer Gruppe den hervorragenden zweiten Platz herausspielen!

Fabian Kalb gewann zwei seiner drei Gruppenpartien und wurde damit ebenfalls Gruppenzweiter!

Ein wirklich toller und sehr erfolgreicher Abschluss der mehrwöchigen Turnierserie!


Unsere Sponsoren und Unterstützer

>