3. VBV-Schüler Ranglistenturnier

Mit Anika, Fabian, Marcus, Nico, Moritz B., Lotta, Jonas, Pius, Moritz L. und Konrad waren wir beim 3. Schüler-Ranglistenturnier des Vorarlberger Badmintonverbandes mit 10 Spielern stark vertreten.

Veranstaltet wurde das Turnier vom Badmintonclub Feldkirch, in der Oberauhalle.

Unser Nachwuchs zeigte auch hier wieder ihre ganze Klasse, und konnten wieder viele Medaillenplätze erspielen:

Altersklasse U11:
2. Platz Boys Single (BS):Moritz Lackner

7. Platz Girls Single (GS): Lotta Sohm

U13:

4. Platz BS: Jonas Vogel  |  5. Platz BS: Konrad Bechter

2. Platz GS: Anika Kalb

1. Platz Mixed Double (MX): Konrad und Maya Marxgut  |  3. Platz Anika und Jonas

Jonas Vogel

U15:
1. Platz BS: Moritz Bürger | 2. Platz Fabian Kalb | 4. Platz BS Pius Sohm | 7. Platz Marcus Lynn
1. Platz Mixed Double (MX): Moritz und Lisa Moosbrugger  | 3. Platz Pius und Flora Zoller

U17/U19:

Nico brachte noch seine Edelfans mit, die gute Stimmung machten. Nico hatte 

schwere Gegner, kämpfte um jeden Ball, und kam am Schluß auf den 6 Platz.

Danke an die Fans

Besonders erwähnenswert ist die Leistung von Lotta. Sie spielte das erste VBV Turnier mit, und gewann auf anhieb Matche. Spitze!!!

Auch Jonas und Anika spielten das erste mal in der U13 Kategorie mit, als U11 Spieler. Beide fanden sofort den Weg auf das Treppchen. Im Einzel Anika und Jonas im Mixed. Super Leistungen!!!

Konrad hatte eine schwere Gruppe ausgelost bekommen. Die ersten drei Spieler hatten gleich viel Siege und Sätze. Konrad hatte 3 Punkte weniger erspielt, als der Gruppenerste und wurde 3 in der Gruppe. Er konnte leider nur noch um Platz 5 Spielen, das er auch erreicht hat.

Marcus, der erst seit 2 Monaten bei uns im Verein ist, spielte das erste Turnier in Vorarlberg mit, und wurde mit guter Leistung 7. Pius erreichte die pers. beste Platzierung als 4.

Fabian spielte ein super Turnier, gab bis zum Finale im Einzel keinen Satz ab. Im Finale forderte er Moritz B. heraus. Moritz mußte bis auf den letzten Punkt kämpfen, und gewann im 3 Satz 21:19.

Mit 3 Gold / 2 Silber / 2 Bronzemedaillen war unser Verein wieder einer der stärksten im Land.

Macht weiter so!!!!!!


Unsere Sponsoren und Unterstützer

>